Regelwerk

  1. Kinder dürfen erst ab dem vollendeten 5. Lebensjahr an der Tour teilnehmen.

  2. Informationen zu Haftungs- und Stornierungsbedingungen entnehmt Ihr bitte unseren allgemeinen Geschäftsbedingungen.

  3. Jede Person über 12 Jahren muss ein eigenes Paddel mit sich führen.

  4. Jede Person hat eine Rettungsweste zu tragen

  5. Es muss ein Bootsführer bestimmt werden, welcher mindestens 18 Jahre alt ist.

  6. Es müssen der Bootsführer und so viele Personen nüchtern bleiben wie zum manövrieren notwendig sind.

  7. Vor den Fähranlegern, Bootsstegen und Bojen ist ausreichend Abstand zu halten – Sog, Strömung

  8. Bei Durchfahren von Brücken bitte den Brückenbogen mit der gelben Markierung durchfahren.

  9. Die Fahrwasserbegrenzung für die Berufsschifffahrt rechtes Ufer - rote Bojen | linkes Ufer – grüne Boje

  10. Beim passieren von Motorbooten/Dampfern/Schlepper – Boote senkrecht zur Welle stellen.

  11. Abstand von größeren Schiffen halten – kleine Boote können in den Sog geraten!

  12. Achtung! Berufsschifffahrt hat Vorfahrt (die Fahrrinne frei halten.

  13. Bei Rast: Boote weit aufs Ufer ziehen – unerreichbar für Wellen, Paddel und Westen mitnehmen.

  14. Nicht mehr bei Dunkelheit, bei Nebel unter 500m Sicht fahren. Bei Gewitter das Wasser verlassen.

Freizeitspass Dresden

Bärensteiner Str. 27-29

01277 Dresden

info@freizeitspass-dresden.de

Tel: 01522/3064944

© 2020 Freizeitspass Dresden

Jetzt Buchen